Dieselspur

von 20.03.2021Einsätze0 Kommentare

Am Samstag den 20.03.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Zeltweg Stadt zu einer Dieselspur, welche sich vom Ortskern Fohnsdorf bis ins Stadtgebiet von Zeltweg erstreckte, alarmiert.
 
Aus bisher noch ungeklärter Ursache verlor ein KFZ auf dieser Wegstrecke eine beträchtliche Menge Dieseltreibstoff. Gemeinsam mit den ebenfalls alarmierten Feuerwehren Aichdorf, Farrach und Fohnsdorf wurde die Einsatzstelle abgesichert, der ausgelaufenen Dieseltreibstoff gebunden und im Anschluss fachgerecht entsorgt.
 
Nach rund zwei Stunden konnte die Feuerwehr Zeltweg wieder in das Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

 
Eingesetzte Kräfte
 
RLF-A 2000 Zeltweg, LF-A Zeltweg, MTF-A Zeltweg, 19 Mann
Feuerwehr Aichdorf
Feuerwehr Farrach
Feuerwehr Fohnsdorf
Polizei
Straßenverwaltung
 

Einsatzdauer

19:46 – 22:00 Uhr