LKW Unfall

von 07.02.2020Einsätze0 Kommentare

Am Donnerstag den 07.02.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Zeltweg Stadt gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Spielberg und Freiwilligen Feuerwehr Knittelfeld zu einem schweren Verkehrsunfall auf die S36 Fahrtrichtung Klagenfurt zwischen Zeltweg Ost und Zeltweg West alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kollidierte ein LKW mit einem am Pannenstreifen abgestellten Fahrzeug der Asfinag, rutschte in den Graben und kam dort seitlich zu liegen. Aufgabe der eingesetzten Feuerwehrkräfte war es die Unfallstelle abzusichern, die Fahrbahn von herumliegenden Fahrzeugteilen zu reinigen und das Abschleppunternehmen bei seinen Arbeiten zu unterstützen.

Eingesetzte Kräfte:

RLF-A Zeltweg, LF-A Zeltweg, 15 Mann
Freiwillige Feuerwehr Spielberg
Freiwillige Feuerwehr Knittelfeld
Polizei, Rotes Kreuz,
Bergeunternehmen

Einsatzdauer:

12:46 – 18:30 Uhr